Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.07.2017, 17:15 Uhr  //  Tourismus

Beliebtes Ostseeschwimmen auf Fehmarn

Beliebtes Ostseeschwimmen auf Fehmarn
 Tourismus-Service Fehmarn (Bild) PM/ago (Text) // www.ohaktuell.sh


Burgtiefe – Auch in diesem Jahr heißt es wieder „Auf die Plätze, fertig, los!“, wenn am 8. August ab 14 Uhr am Südstrand in Burgtiefe das traditionelle und beliebte Ostseeschwimmen in mehreren Disziplinen ansteht. Es gibt keine Altersbegrenzung und jeder sichere Schwimmer kann am Wettbewerb teilnehmen, der wahlweise über 200 oder 400 Meter läuft.

Der Start ist abhängig von Wind und Wetter und erfolgt voraussichtlich um 14 Uhr und 14.30 Uhr für die 400-m-Disziplin sowie um 15 Uhr und 15.30 Uhr für die 200 m. Der Schwimmstil ist während des Wettkampfs freigestellt, geschwommen werden muss jedoch ohne Hilfsmittel. Die Schwimmstrecken verlaufen parallel zum Strand in einer Wassertiefe von circa 1,70 Meter und sind durch DLRG-Rettungsschwimmer gesichert.

Die Teilnahme am Wettbewerb - mit Urkunde und Medaille honoriert - kostet pro Person 5 Euro und für Familien 10 Euro. Der Reinerlös dient der Anschaffung von Rettungsmitteln für den DLRG-Ortsverband Fehmarn. Um 17 Uhr beginnt an der Startzone die Siegerehrung. Informationen und Anmeldung ab 12.30 Uhr an der DLRG -Hauptwache am Südstrand in Burgtiefe.

Veranstalter: DLRG Fehmarn e.V. in Kooperation mit dem Tourismus-Service Fehmarn:
Sabine Wulff
Assistenz Veranstaltungen
Burgtiefe, Zur Strandpromenade 4
23769 Fehmarn
Tel.: 04371/506-375
Fax: 04371/506-390
s.wulff@fehmarn.de


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK