Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.01.2020, 18:18 Uhr  //  Blaulicht

Wenn die Vermisste zum Käffchen bei der Nachbarin ist

Wenn die Vermisste zum Käffchen bei der Nachbarin ist
 ar (Bild) PM/kbi (Text) // ohaktuell.sh


Neustadt i.H. - Die Polizei hat ein glückliches Ende einer eineinhalbstündige intensiven Suche nach einer 94-jährigen Neustädterin am heutigen Vormittag (29.1.) mitgeteilt - die Frau war bei ihrer Nachbarin zum Kaffeeplausch.

Gegen 10.50 Uhr betätigte eine 71-jährige Frau aus Neustadt den Polizeinotruf und meldete ihre Mutter als vermisst. Diese habe sich kurz zuvor ohne witterungsangepasste Kleidung von der Wohnung entfernt und nun mache sie sich große Sorgen.

Da vergleichsweise kalte Temperaturen vorherrschten und mittlerweile auch Schneeregen einsetzte, waren in die Vermissten-Fahndung insgesamt fünf Streifenwagen eingebunden und der Einsatz einer Suchdrohne wurde vorbereitet. Die Suche fand jedoch ein jähes Ende, als sich glücklicherweise herausstellte, dass sich die vermisste Frau zum Kaffeeplausch bei einer Nachbarin befand.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK