Lämmer von Weide entwendet – Polizei sucht Zeugen

Grube – An zwei Tagen haben bislang unbekannte Täter zwei Lämmer von einer Weide in Grube entwendet. Die Taten erfolgten nach Angaben der Polizei am Freitag (12.6.) und in der Nacht zu Sonntag (28.6.). Die Weide befindet sich am Johannes-Stricker-Ring in Grube. Der Besitzer hat dort fünf Schafe und zehn Lämmer laufen. Laut Angaben von Nachbarn seien die Schafe in der Nacht zum Sonntag zwischen 0 Uhr und 1 Uhr unruhig gewesen, hätten laut geblökt. Außerdem waren Motogeräusche eines Fahrzeugs zu hören. Die Polizei sucht Zeugen die Angaben zum Diebstahl der Lämmer oder zu ihrem Verbleib geben oder wem wurden sie sogar zum Kauf angeboten. Hinweise werden unter der Rufnummer 04364-7669920 oder per E-Mail Grube.PSt@polizei.landsh.de entgegengenommen.

3,413FansGefällt mir

auch interessant

Vorläufige Festnahme nach Sachbeschädigungen

Eutin –  Seit dem 10. Juli haben sich Sachbeschädigungen im Stadtgebiet von Eutin gehäuft. Wie die Staatsanwaltschaft Lübeck und die Polizeidirektion Lübeck...

19-Jähriger verletzt Polizeibeamte