Foto: ar

Oldenburg i.H. – Die Stadtjugendpflege Oldenburg i.H. veranstaltet im Rahmen des Kultursommers Ostholstein einen kostenlosen Graffiti-Workshop auf der Skaterbahn am Schauenburger Platz am Sonnabend, 21. August. .

Um die Skaterbahn attraktiv für Kinder und Jugendliche zu gestalten, können bis zum Freitag, 6.8.; selbstgemalte Motive, Bilder und Skizzen im Jugendtreff abgegeben werden. Aus den Einsendungen werden bis zu zehn Teilnehmer ausgelost, die dann im Vorwege gemeinsam mit den Graffiti-Künstlern an den Motiven für die Skaterbahn arbeiten und fachkundige Ratschläge bekommen können.

Also werdet kreativ und schickt uns gerne eure Vorschläge zur Verschönerung der Skaterbahn. Eure Einsendungen bitte mit Name und Kontaktdaten versehen, damit die Stadtjugendpflege Rückmeldung geben können.

Am Sonnabend, 21.8., von 14 bis 17 Uhr gibt es zusätzlich die Möglichkeit für jeden Interessierten, auf Übungsflächen an der Skaterbahn unter professioneller Anleitung die ersten Graffiti-Erfahrungen zu sammeln und kleine Kunstwerke zu kreieren.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht die Stadtjugendpflege gerne unter 0173-9305666 zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein