Foto: TSNT/oH

Niendorf/Ostsee – Im Rahmen der Aktion „Lesereise Schleswig-Holstein“, wird der Krimiautor Michael Jensen am Mittwoch, 15.9., um 19 Uhr im Haus des Kurgastes in Niendorf aus seinem Roman lesen, dabei wird es um „Literarische Begegnungen quer durchs Land“ gehen.

Er ist Arzt? Autor? Autor. Arzt. Und ein bisschen psychologischer Philosoph.

Nach über 20 Jahren in eigener Praxis hat sich Michael Jensen entschieden, noch einmal ein paar wesentlichen Fragen des Lebens (schreibend) auf den Grund zu gehen. Er nutzt das Schreiben, um zu verarbeiten, zu lernen, zu erkennen. Krimi und das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte. Michael Jensens Romane sollen emotionale Verdichtungen sein.

Mit den einzig zentralen Fragen: Wie hätte ich damals gehandelt? Wie würde ich in Zukunft handeln?

Folgende Romane sind bereits erschienen aus der Totenland-Triologie: Totenland, Totenwelt, Totenreich.

Sachbücher: Traumakinder (Lübbe, vergriffen, Neuauflage geplant), Männliche Depressionen

Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 5 Euro, Kartenvorverkauf in der Bücherei Timmendorfer Strand, Timmendorfer Platz 10 in 23669 Timmendorfer Strand, Telefon 04503-357733 oder unter buecherei@timmendorfer-strand.de

Die Lesereise SH wird gefördert vom Deutschen Literaturfonds e.V. im Rahmen des Programms „Neustart Kultur”.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein