- Anzeige -

VfL Lübeck-Schwartau schießt Wilhelmshaven aus der Hansehalle

Bad Schwartau – Der VfL Lübeck-Schwartau hat das Doppelspiel-Wochenende gut überstanden. Nach dem Unentschieden am Freitag bei der HSG Nordhorn-Lingen ließ er einen deutlichen 34:20 (13:8)-Sieg gegen den Wilhelmshavener HV vor 1.987 Zuschauern in der Hansehalle folgen. Nach schwachem Start bekam die Mannschaft von Trainer Torge Greve das Spiel schnell unter Kontrolle und spielte wie aus einem Guss, ließ keinen Zweifel, wer als Sieger die Halle verlassen wollte.

Der Start war alles andere als verheißungsvoll, lag der VfL doch nach fünf Minuten schon mit 0:4 hinten und Trainer Greve legte bereits die grüne Karte. Die Ansprache des Trainers hatte die Mannschaft erreicht, sie spielte wie ausgewechselt. Jan Schult erzielte in der 7. Minute das erste Tor zum 1:4, welches einen 8:0-Lauf einläutete, womit der Gastgeber den Spieß umdrehte und nun seinerseits 8:4 vorne lag. In dieser Phase zeichnete sich Dennis Klockmann im Tor mehrfach aus. Mit einer 13:8-Führung verabschiedeten sich die Schwartauer in die Kabine.

Nach der Pause verkürzte Wilhelmshaven auf 10:14 in der 35. Minute. In den nächsten fünf Minuten brannte die Heimmannschaft mit einem 4:0-Lauf erneut ein Feuerwerk ab und legte ein beruhigendes 18:10 vor. Das muntere Scheibenschießen nahm seinen Fortgang über 20:12 (45.) und 27:15 (53.) ging es im Endspurt an das Endergebnis von 34:20. Mit nun 20:6 Punkten belegt der VfL Lübeck-Schwartau Platz 4 in der Tabelle, nur einen Zähler hinter dem Tabellenzweiten SG BBM Bietigheim.

Torschützen für den VfL Lübeck-Schwartau:
Oliver Milde (7), Sebastian Damm (5/4), Rickard Akermann (5), Steffen Köhler (4), Thees Glabisch und Jan Schult (je 3), Markus Hansen, Fynn Ranke und Antonio Metzner (je 2), Julian Lauenroth (1/1)

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Schildkröte auf Parkplatz gefunden

 Lübeck - Passanten haben in Genin am Montag (17.6.) eine herrenlose Schildkröte unter einem parkenden Fahrzeug gefunden. Weil weit und breit kein Besitzer des...

Schüsse aus fahrendem Pkw

Zimmerbrand in Wohngebäude