Samstag, 24. Februar 2024

Sperrung in Pansdorf

Pansdorf – Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung
Lübeck teilt mit, dass im Zuge der Erneuerung der Landesstraße L 309 in der Ortsdurchfahrt
Pansdorf die Einmündung von der Eutiner Straße zur Bahnhofstraße gesperrt wird. Das heißt, ein Erreichen der Bahnhofstraße über die Eutiner Straße und umgekehrt ist dann für den Zeitraum der notwendigen Arbeiten nicht möglich.

Die Sperrung beginnt am Montag, 14. August und wird voraussichtlich am 30. September beendet sein. Anlieger und ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Bahnhofstraße
über die Sarkwitzer Straße und Schulstraße anzufahren.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein bittet um Verständnis
für die erforderlichen Arbeiten.

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Porzellan vor fahrendes Auto geworfen

Lübeck - In der Nacht auf Sonnabend (10.2.) warfen mehrere Personen in der Katharinenstraße in Lübeck Porzellan auf die Fahrbahn. Ein Autofahrer konnte nicht...

Polizeistation Oststeinbek eröffnet

Dunkelheit ist Einbruchzeit