Foto: arstodo

Schönwalde a.B. – Die Beamten der Polizeistation Schönwalde/B. teilen mit, dass ab sofort durch die Leitung des Ordnungsamtes Ostholstein Mitte der Bungsberg gesperrt wird. Damit ist es untersagt, den Berg für winterliche Aktivitäten zu nutzen. Die Zufahrt wird ebenfalls abgesperrt sein. Diese Regelung gilt zunächst bis Sonntag (10.1.) 16 Uhr. Die Beamten der Polizeistation werden neben dem Ordnungsamt und örtlichen Bauhof diesen Bereich kontrollieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein