Tag der Seenotretter in Grömitz

Grömitz – In diesem Jahr wird der Tag der Seenotretter am 28. und 29.7. gemeinsam mit der Station Neustadt und der SAR-Schule Neustadt von 11 Uhr bis 17 Uhr in Grömitz begangen. Die Besucher erwartet ein vielseitiges Programm mit Open Ship auf dem Seenotrettungskreuzer „Hans Hackmack“ (Foto), Rundfahrten auf „SRB Henrich Wuppesahl“ und wahrscheinlich zum letzten Mal auf der 12-Meter-Klasse „SRB Siegfried Boysen“ und „SRB Eduard Nebelthau“.

Im Programm stehen Neufördererfahrten mit „SK Hans Hackmack“, Rettungsübungen im Hafen, eine große Tombola, Kinderschminken, Schnuppersegeln der Segelschule Blauer Peter und vieles mehr.

Als Gäste wurden eingeladen die Feuerwehr Grömitz, das THW Neustadt und die Johanniter Unfallhilfe für den Sanitätsdienst. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Am Sonntag wird gegen 14 Uhr der Shanty-Chor Grömitz auftreten, um 20 Uhr dann die Band Jay M.

 

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Lübeckerin bei Verkehrsunfall in Sterley schwer verletzt

Sterley – Eine 21-jährige Frau aus Lübeck ist am Donnerstag (23.5.) bei einem Verkehrsunfall im Kreis Herzogtum Lauenburg schwer verletzt worden. Wie die Polizei...

Spendenbetrüger festgenommen