Timmendorfer Strand: Abenddämmerung mit Lichterzauber

Timmendorfer Strand – In diesem Jahr hat die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) schon Ende September mit verschiedenen Licht-Highlights die Nebensaison begonnen. Seit dem 28. September wird mit Beginn der Dämmerung eine aufwendig inszenierte Projektion mit Wasserscheinwerfern präsentiert, die das Alte Rathaus in ein ganz neues Licht taucht. Weiter ist auf dem Brunnen eine iglu-artige violette Installation aufgebaut. Das violette Leuchten mischt das kühle Blau des Meeres mit dem behaglichen, warmen Rot des Feuers.

„Bei der Lichtprojektion haben wir uns ein wenig an dem Festival of Lights in Berlin orientiert und zusammen mit der Lichtkünstlerin Gabriele Staarmann aus Hamburg ein passendes Konzept entwickelt,“ freut sich Janina Schütze, Eventmanagerin der TSNT GmbH. Zusammen mit einem kunstvoll illuminierten Strandpark wurde die Herbstzeit eingeläutet. Den Höhepunkt bildet am letzten Oktoberwochenende das Lichtermeer in Timmendorfer Strand mit diversen Lichtinstallationen, bunt beleuchteten Baumriesen und Feuerkünstlern, Akrobaten und Stelzenläufern. „Dann tauchen wir unseren Ort in ein buntes Meer aus Lichtern und Farben, Lampions, Lichtelemente und Lämpchen werden für eine einzigartige Stimmung sorgen“, fügt Tourismuschef Joachim Nitz hinzu.

Jedermann hat die Möglichkeit in das Lichtermeer in Timmendorfer Strand einzutauchen.

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Schaufensterscheibe beschädigt – Tatverdächtiger festgenommen

Lübeck - Ein 33-jähriger Mann hat am Sonnabend (15.6.) die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes in der Lübecker Innenstadt beschädigt. Kurz nach der Tat konnte er...

Schüsse aus fahrendem Pkw

Zimmerbrand in Wohngebäude