Foto: arstodo
- Anzeige -

Lübeck – Aufgrund interner Schulungen aller Mitarbeiter bleiben die Bürgerservicebüros der Hansestadt Lübeck am Mittwoch, 30. November, geschlossen. Betroffen sind alle Standorte – Innenstadt, St. Gertrud, Moisling, Kücknitz, Hochschulstadtteil und Travemünde. Die Verwaltung bittet um Verständnis.

Ab Donnerstag, 1. Dezember, sind die Mitarbeiter der Bürgerservicebüros wieder wie gewohnt während der Öffnungszeiten zu erreichen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein