Timmendorfer Strand – Im Februar dieses Jahres hat die Gemeinde Timmendorfer Strand in Zusammenarbeit mit der Klindwort-Apotheke ein Testzentrum im Kurmittelhaus der Gemeinde untergebracht. Das weiter auf hohem Niveau befindliche Pandemie-Geschehen und die damit verbundenen Entwicklungen hatten diesen Schritt notwendig gemacht. Ein ausgefeiltes Online-Terminvergabeverfahren sorgt seitdem für ein reibungsloses Testregime mit geringen Kontaktpunkten.

Das derzeit weiter sehr dynamische Infektionsgeschehen und der hohe Impfbedarf war für die Gemeinde Timmendorfer Strand und die Klindwort-Apotheke Anlass zu kurzfristigem Handeln. „Wir möchten den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde und den umliegenden Regionen mit dem Test- und Impfangebot im Kurmittelhaus ein Stück mehr Sicherheit und insbesondere Schutz der eigenen Gesundheit sowie der Mitmenschen bieten“, sagt Sven Partheil-Böhnke, Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand.

„Kurzfristig konnten wir bereits jetzt zwei Impftermine für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen einrichten“, erklärt Kay Klindwort, Geschäftsführer der Klindwort-Apotheken und Betreiber des Test- und Impfzentrums. „Die medizinische Leitung liegt in den Händen von Professor Dr. Oliver Rentzsch sowie einem qualifizierten Team bestehend aus Medizinischen Fachangestellten!“

Die Termine für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen

10. Dezember 2021: 14 Uhr bis 19 Uhr

17. Dezember 2021: 14 Uhr bis 19 Uhr

Im Test- und Impfzentrum Timmendorfer Strand im Kurmittelhaus Timmendorfer Strand,  Am Kurpark 12, 23669 Timmendorfer Strand

Das Termin- und Anmeldeverfahren für die Impfungen ist komplett digitalisiert, um einen schlanken, unkomplizierten Buchungsweg zu ermöglichen.

Die Terminvergabe für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen erfolgt ausschließlich online unter folgendem Link www.testzentrum-ostsee.de

Ab Januar wird es einmal pro Woche ein Impfangebot im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand geben.

Verimpft werden ausschließlich die mRNA-Impfstoffe von BioNTech/Pfizer (für alle Personen unter 30 Jahren, Schwangere oder Personen mit Vorerkrankungen) und Moderna (für alle Personen ab 30 Jahren). Kinder bis 12 Jahren werden im Rahmen der Aktion nicht geimpft.

Weitere Informationen unter www.timmendorfer-strand.de   und www.testzentrum-ostsee.de  

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein