Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Eutin – Auf der Bundesstraße 76 in Höhe Eutin sind bei einem Unfall zwischen zwei Pkw zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr heute gegen 7.15 Uhr eine 18-jährige Ostholsteinerin mit ihrem Opel Corsa aus Plön kommend auf der B 76 und wollte an der Abfahrt Lübecker Landstraße nach links abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen entgegenkommenden BMW X5 und es kam zum Zusammenstoß, infolgedessen die Fahrerin schwer verletzt wurde. Der Fahrer des BMW, ein 54-jähriger Ostholsteiner, wurde leicht verletzt. Beide wurden in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.

Es wurde erheblicher Sachschaden festgestellt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die B 76 in Richtung Plön musste für die Unfallaufnahme und die Räumung der Unfallstelle etwa eine Stunde lang, die Fahrbahn in Richtung Scharbeutz etwa 40 Minuten lang gesperrt werden.

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Datenscanner sichergestellt – Hinweise erbeten

Oldenburg i.H. - Bei einer polizeilichen Maßnahme in Oldenburg sind am Dienstag (19.3.) zwei Datenscanner aufgefunden und sichergestellt worden. Diese konnten bislang keinem Eigentümer...