Polizei - freigegeben

Schönwalde  a. B. – Auf einem eingezäunten, privaten Naturgrundstück in Kasseedorf  nahe dem europäischen Wanderweg zum Oberteich wurde Vandalismus festgestellt. Auf dem ehemalige Naturschutzgebiet „EULE“ nahe der Eutiner Straße wurde nach Angaben der Polizei in der letzten März-Woche im Übergang zum April unberechtigt Müll hinterlassen, Schilder waren zum Teil abgerissen, kleinere Bäume aus dem Erdreich gerissen oder abgebrochen und vieles mehr, das neben dem Hausfriedensbruch auch die Straftatbestände des versuchten Diebstahls und der Sachbeschädigung erfüllt.

Die Polizei in Schönwalde am Bungsberg ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04528-510 oder per Mail an Schoenwalde.pst@polizei.landsh.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein