Foto: arstodo

Lübeck – Am Sonnabend (11.9.) gab es im Lübecker Stadtgebiet mehrere angemeldete Versammlungen. Wie die Polizei mitteilt, verliefen allesamt ruhig und friedlich. Die Polizei und die Versammlungsbehörde der Hansestadt Lübeck begleiteten das Demonstrationsgeschehen. Bis auf kurzfristige, punktuelle Verkehrsbehinderungen entlang der Versammlungsrouten wurden keine besonderen Vorkommnisse festgestellt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein