Rea Garvey: Zum Finale von Stars am Strand dabei (Foto: TSNT GmbH- Olaf Heine/oH) Heine/TSNT/

Timmendorfer Strand – Wegen der Corona Pandemie musste das Programm von „Stars am Strand“ im vergangenen Jahr verschoben werden. Mit dem rasanten Impffortschritt und den damit einhergehenden niedrigen Inzidenzzahlen und Lockerungen für Kulturveranstaltungen wagt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) die Neuauflage Mitte September dieses Jahres und präsentiert mit Rea Garvey einen Künstler, der schon lange auf der Wunschliste stand und der jetzt für einen exklusiven Auftritt in Timmendorfer Strand gewonnen werden konnte.

Die hochklassige Konzertreihe Stars am Strand vom 10. bis 12. September 2021 beinhaltet Auftritte von Johannes Oerding (Freitag, 10.9.), Max Giesinger, Stefanie Heinzmann (Sonnabend, 11.9.) und zum großen Finale Rea Garvey am Sonntag, 12. September.

Mehr als 250.000 Fans hatten Rea Garvey im Herbst 2018 und im Sommer 2019 in ausverkauften Arenen und Open Air erlebt. Die sogenannte „Neon Tour“ begeisterte das Publikum mit einem vielfältigen, packenden Song-Kanon, das dazugehörige Album wurde, inklusive der Singles „Is It Love?“ und „Kiss Me“, mit Gold ausgezeichnet.

Den diversen Staffeln von „The Voice of Germany“ und „The Masked Singer“ verlieh er als Stammcoach Glaubwürdigkeit. Mit seiner digitalen MusikShow „The Yellow Jacket Session“ auf seinem YouTube-Kanal zeigte Rea Garvey erneut, dass er mehr denn je ein Gespür für aktuelle Entwicklungen hat.

Der exklusive Vorverkauf der Tickets beginnt am Freitag, 28. Mai  um 10 Uhr unter www.eventim.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und in den Tourist-Informationen der TSNT GmbH.

 „Wir freuen uns sehr, dass nach der coronabedingten Verschiebung im letzten Jahr nun endlich die Chance besteht, `Stars am Strand` zu realisieren“, sagt Joachim Nitz, Tourismusdirektor von Timmendorfer Strand Niendorf: „ Die Erfahrungen  im Rahmen der Modellregion und den weiter erfolgten Lockerungen haben uns gezeigt, dass wir mit einer stringenten Test-Strategie und den bekannten Methoden der digitalen Gästenachverfolgung sehr optimistisch sein können, ein solch großes Event umzusetzen!“

Auch Marketing-Leiterin Silke Szymoniak zeigt sich davon überzeugt, „bei weiterer Steigerung der Impfquote sowie einer dauerhaft konsequenten Umsetzung der geltenden Sicherheits- und Hygieneregeln, besondere Musikmomente für viele Besucher der Musik-Arena Open Air direkt in Timmendorfer Strand an der Wasserkante zu bieten – das jetzige Line Up ist ein spektakuläres Gesamt-Paket, welches in unsere bisherigen konzeptionellen Überlegungen der Konzertreihe ´Stars am Strand´ passt!“

Die Musik-Arena befindet sich in Timmendorfer Strand direkt an der Wasserkante und bietet Steh- und Sitz-Plätze für 4.700 Konzertbesucher pro Tag.

Tickets für alle Konzerte (außer Johannes Oerding, dessen Konzert seit Monaten ausverkauft ist) können in den Tourist-Informationen in Timmendorfer Strand im Alten Rathaus (Telefon 04503-35 77-0), in Niendorf in der Hafen-Information (Telefon 04503-7079370) und unter www.eventim.de erworben werden.

Ebenfalls sind attraktive VIP-Karten (exklusiver VIP-Bereich an der historischen Trinkkurhalle mit Snacks & Getränken bis eine Stunde nach Konzertbeginn, beste Sitzplätze) für alle Veranstaltungen im Verkauf. (PM TSNT GmbH)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein