A1: Anschlussstelle Neustadt/Pelzerhaken wieder geöffnet

Neustadt i. H. – Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein erneuert auf der Autobahn A1 derzeit auf einer Länge von etwa 3,6 Kilometern die Fahrbahn Richtung Süden sowie die Rampen der Anschlussstelle Neustadt in Holstein/Pelzerhaken.

Die Herstellung der neuen Fahrbahn ist abgeschlossen. Derzeit werden noch die Mittelstreifenüberfahrten geschlossen. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 12. Dezember abgeschlossen sein. Bis dahin erfolgt die Verkehrsführung einspurig auf beiden Fahrbahnseiten.

Inzwischen wurde die Sperrung der Anschlussstelle Neustadt in Holstein/Pelzerhaken aufgehoben, so dass hier die Auf- und Abfahrt zur Fahrbahn Richtung Süden wieder möglich ist.

 

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Schaufensterscheibe beschädigt – Tatverdächtiger festgenommen

Lübeck - Ein 33-jähriger Mann hat am Sonnabend (15.6.) die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes in der Lübecker Innenstadt beschädigt. Kurz nach der Tat konnte er...

Schüsse aus fahrendem Pkw

Zimmerbrand in Wohngebäude