Timmendorfer Strand – Die Künstlerinnen und Künstler des diesjährigen Kunstwettbewerbs und der vergangenen Wettbewerbe konnten ihr Werk zur Versteigerung für den guten Zweck freigeben. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) ermöglichte bereits zum dritten Mal, eine Kunstauktion zu Gunsten des Fördervereins Kinderherz e.V. in Timmendorfer Strand.

Vom 18. bis zum 25. September wurden 49 Werke der Wettbewerbe in der Trinkkurhalle in Timmendorfer Strand ausgestellt. Für jene Kunstwerke konnte ein Gebot abgegeben werden.

Das Mindestgebot belief sich auf 25 Euro, das Überbieten erfolgte in 5-Euro-Schritten. Zusätzlich wurde eine Auswahl an Kunstdrucken auf Plane für 10 Euro pro Werk direkt zum Mitnehmen und Verschönern der eigenen vier Wände angeboten.

Insgesamt wurden 30 Planen verkauft und 16 Bilder ersteigert, eine Summe von 1.149,95 Euro konnte gesammelt werden.

Der Förderverein Kinderherz e.V. unterstützt Kinder und Jugendliche und ist aus der Gemeinde Timmendorfer Strand nicht mehr wegzudenken.

Lebensnah, unbürokratisch und auf Augenhöhe – das ist das Credo dieses Vereins, dessen Tätigkeitsliste lang ist, um die Welt der Kinder ein bisschen gerechter zu gestalten.

Ob als Einzelfallhilfe bedürftiger Familien (Erstausstattung zur Einschulung der Kinder, Kleidung, Fahrradanhänger, Busfahrkarten, Übernahme der Gebühren für Sportkurse, Hortunterbringung etc.), Gewaltpräventionsprojekte in der KiTa, vorschulische Sprachförderung, Schulprojekte, Baby-Treffs oder Säuglingssprechstunde (www.kinderherz-ev.de ).

Wer auch ohne Ersteigerung einen Beitrag dazu leisten möchte, kann so den gemeinnützigen Förderverein unterstützen:

Bankverbindung: “Förderverein Kinderherz e.V.”

Sparkasse Holstein

IBAN: DE78 2135 2240 0135 8280 44

BIC: NOLADE21HOL

Foto: ©TSNT GmbH/oH

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein