Baumaßnahmen in der Rosenstraße

Malente – In der Rosenstraße, im Bereich von der Kreuzung Bahnhofstraße bis zur Kampstraße, kann es noch bis zum 27. April durch Arbeiten an Hausanschlussschächten punktuell zu Vollsperrungen des Gehweges kommen. Es wird nur aus Richtung Eutin kommend eine Fußgängerbedarfsampel geben, da an der Kreuzung Bahnhofstraße/Rosenstraße bereits eine Bedarfsampel vorhanden ist. Alle Eltern werden gebeten, die Schulkinder für die Situation zu sensibilisieren. 

„Wir bitten alle Betroffenen, sich auf die mit der Vollsperrung verbundenen Verkehrsbehinderungen einzustellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis“, so Bürgermeisterin Tanja Rönck.

 

3,597FansGefällt mir

auch interessant

Lübeckerin bei Verkehrsunfall in Sterley schwer verletzt

Sterley – Eine 21-jährige Frau aus Lübeck ist am Donnerstag (23.5.) bei einem Verkehrsunfall im Kreis Herzogtum Lauenburg schwer verletzt worden. Wie die Polizei...

Spendenbetrüger festgenommen